Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Empanadas argentinas

  • ArgentinienArgentinien
  • Land: Argentinien

  • Kategorie: Teigwaren, Fleisch

  • Zutaten:
  • 750 g Mehl
  • 350 g Schmalz
  • Brühe
  • 1 Tl Salz
  • 500 g Hackfleisch vom Rind
  • 4 Zwiebeln
  • 4 El Schmalz
  • 1 El Paprikapulver
  • Salz
  • Oregano
  • 1 El Mehl
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • Brühe
  • 3 Eier, hartgekocht
  • 3 Eigelb

  • So wird's gemacht:
  • Teig:
    Schmalz, Mehl, Salz in eine Schüssel geben. Kellenweise Brühe dazutun und kneten, bis sich eine feste, nicht brüchige Masse bildet. Diese kann dann später ausgerollt werden und in Scheiben von ca. 14 cm Durchmesser ausgestochen werden.
    Füllung:
    Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Gehacktes dazugeben und anbraten. Süßen Paprika und Zwiebeln untermengen. Wenn die Zwiebeln Farbe annehmen, eine Kelle Brühe, Salz, Oregano und Mehl dazugeben. Gut vermengen und aufkochen lassen. Erkalten lassen. Rosinen und gestückelte Eier dazugeben.
    Fertigstellung:
    Auf jede Scheibe, nach Möglichkeit nicht zentriert, die Füllung packen. Rand mit Eigelb bestreichen. Die Empanadas durch umklappen verschließen. Die Naht stückchenweise über Eck umklappen. Die Empanadas mit Eigelb bestreichen und in Öl sieden lassen.
  • Kommentar:
  • Alternativfüllung:

    Käse raspeln, Schinken würfeln, vermischen und als Füllung verwenden.

    Statt Rosinen gestückelte Oliven in die Füllung geben.

(1655 Rezepte)