Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Mirsaghasemi - Persische Auberginencreme

  • IranIran
  • Land: Iran

  • Kategorie: Brotaufstriche, Vegetarisches

  • Zutaten:
  • 2 große Auberginen
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 Eier
  • 5 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kurkuma
  • Petersilie
  • Sauerrahm

  • So wird's gemacht:
  • Die Auberginen waschen und ganz entweder auf dem Gasherd (bei kleiner Hitze) oder im Ofen (ca. 180 Grad) grillen, bis die Haut fast abgebrannt und einfach abzulösen ist. Unter kaltem Wasser die Reste der Schale entfernen. Die Auberginen klein schneiden und mit einer Gabel zerdrücken oder einen großen Mörser benutzen.
    In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die zerdrückten Knoblauchzehen bei schwacher Hitze kurz anbraten. Einen kleinen TL Kurkuma dazugeben, alles gut mischen und die Eier zufügen. Kurz anbraten, bis sie zu stocken beginnen. Die Knoblauch-Eier-Masse auf einen Teller füllen und zur Seite stellen.
    In die Pfanne nochmals Öl geben und das Auberginenmus zugeben. Bei schacher Hitze kurz anbraten und die abgetropften Tomaten zugeben. Alles ca. 30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen, immer wieder rühren. Ca. 10 Minuten, bevor es fertig ist, die Eier-Knoblauch-Masse dazugeben.

  • Kommentar:
  • Mit Kräutern und dünnem Fladenbrot oder Basmati servieren. Evtl. einen Löffel Sauerrahm über die Auberginen geben.

(1653 Rezepte)