Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Salsicce e Friarelli: Schweinebratwürste mit Grünkohl

  • ItalienItalien
  • Land: Italien

  • Region: Kampanien
  • Kategorie: Fleisch

  • Zutaten:
  • 6 Würste (aus grob gehacktem Schweinefleisch)
  • 259 ml Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • Grünkohl
  • Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Peperoncino (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer

  • So wird's gemacht:
  • Salsicce
    Die Würstchen, deren Menge Sie vom Appetit der Esser abhängig machen sollten, in einem Sud aus dem Weißwein, der gleichen Menge Wasser und den Lorbeerblättern bei ganz geringer Hitze, also unter dem Siedepunkt, garen.

    Kohl
    Die Kohlblätter vom Strunk lösen, waschen, trocken tupfen und in sehr breite Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen, fein hacken. Die Pfefferschoten fein hacken. Den Knoblauch in dem Öl 2-3 Min. auf kleiner Flamme andünsten. Hitze hochdrehen, den Kohl in die Pfanne geben und zusammenfallen lassen.
    Mit Peperoncino, Salz und Pfeffer würzen, Würste zugeben und alles bei kleinster Hitze 15 Min. im eigenen Saft schmoren lassen. Gelegentlich umrühren, damit der Kohl nicht ansetzt. Ggf. etwas Wasser zugeben. Abschmecken und sofort auftragen.