Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Risotto mit Spargel und Champignons

  • ItalienItalien
  • Land: Italien

  • Region: Emilia-Romagna
  • Kategorie: Risotto, Paella, Pilau

  • Zutaten:
  • 250 g grüner Spargel
  • 1 Schalotte
  • 2 El Olivenöl
  • 350 g Risottoreis
  • 200 ml trockener Weisswein
  • 1 l Geflügel- oder Gemüsebrühe
  • 200 g Champignons
  • 3 El Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • Zitronensaft
  • unbehandelte Zitronenzeste

  • So wird's gemacht:
  • Das untere Drittel vom Spargel schälen, die Spitzen abschneiden und die Stangen in 3-4 cm lange Stücke zerteilen. Die Schalotte schälen und fein hacken. Im heissen Öl 1-2 Minuten anschwitzen.
    Danach den Reis und die Spargelstücke (ohne die Spitzen) zufügen, kurz mitschwitzen und mit dem Weisswein ablöschen. Mit Brühe bedecken und vom Reis aufnehmen lassen.
    Auf diese Weise nach und nach die Brühe in 15-20 Minuten unter Rühren aufgiessen, bis der Reis mit leichtem Biss gegart und das Risotto cremig ist. Nach etwa 10 Minuten die Spargelspitzen ergänzen.
    In der Zwischenzeit die Champignons putzen und klein schneiden. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin unter gelegentlichem Wenden 5 Minuten braten. Salzen und pfeffern.
    Den Parmesan und die restliche Butter (1 EL) unter das Risotto rühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und mit Zitronenzesten garnieren.

(1655 Rezepte)