Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Entenkeulen á la bourguignonne

  • FrankreichFrankreich
  • Land: Frankreich

  • Region: Burgund
  • Kategorie: Geflügel

  • Zutaten:
  • 6 Keulen von der Barbarie-Ente (ca. 1.500 g)
  • 400 g Schalotten, kleine oder Perlzwiebeln
  • 400 g kleine Champignons
  • 100 g geräucherter magerer Speck
  • 400 ml Fond
  • 400 ml Rotwein
  • Knoblauch
  • Thymian
  • Petersilie
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer

  • So wird's gemacht:
  • Von den Keulen sichtbares Fett entfernen, ohne die Haut zu verletzen. In einem Bräter auslassen. Die Keulen zusammenrollen, mit Küchengarn oder mit Zahnstochern befestigen, bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. Keulen und Grieben rausnehmen. Speck in sehr dünne Scheiben schneiden, im Entenfett auslassen, rausnehmen. Zwiebeln bzw. Schalotten in Bräter geben, anbraten, rausnehmen.
    Fett abgießen. Champignons reingeben, anbraten, rausnehmen. Entenkeulen reingeben, Knoblauch dazu, mit Rotwein ablöschen, Fond dazu, Bouquet garni dazu, Pfeffer und wenig Salz. 1 Stunde auf kleiner Flamme schmoren, Speck und Zwiebeln dazu geben. 15 Min weiter schmoren, Champignons dazu geben. Weitere 15 Min schmoren.
    Keulen rausnehmen, warm stellen. Pilze, Speck und Zwiebeln raus, warm stellen. Bouquet garni entfernen. Sauce entfetten, falls gewünscht mit Mehlbutter binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

E (40 Rezepte)