Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Zitronige Lammkeule mit Kartoffeln - Λεμόνι με αρνάκι με πατάτες

  • GriechenlandGriechenland
  • Land: Griechenland

  • Kategorie: Fleisch, Kartoffeln
  • Anmerkung: für 6 Leute

  • Zutaten:
  • 1,5 Kg Lammkeule mit Knochen
  • 1.5 Kg festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Oregano
  • 1 Zitrone

  • So wird's gemacht:
  • Den Ofen auf 150 Grad (Umluft) vorheizen. Die Lammkeule mit Salz und Pfeffer rundherum mit Salz, Pfeffer und sehr wenig Olivenöl* reiben. In einen großen Bräter oder auf ein großes Blech in den Ofen stecken und etwa 2 Stunden lang garen, dabei einmal wenden. Ich habe das Lamm zugedeckt damit es langsam vor sich hin schmort. Wenn man keine Backform mit Deckel hat, kann man es mit Alufolie zudecken.
    Inzwischen die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Sehr große Kartoffeln achteln. Nach 2 Stunden Garzeit mit in die Backform geben, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Die Menge Olivenöl ist ganz nach euren Vorlieben zu bestimmen! Ich beträufele sparsam, aber meine Mutter würde ordentlich drüber schütten. Auf jeden Fall verleiht das Lammfett dem ganzen Gericht genug Geschmack. Die Kartoffeln dann gut umrühren damit Lammsaft und Olivenöl überall verteilt sind und wieder in den Ofen stecken, dieses Mal ohne zuzudecken. Dabei die fettige Seite von der Lammkeule nach oben wenden.
    Nach eine Stunde die Kartoffeln probieren, und wenn diese gar sind, mit ein Paar Prisen Oregano bestreuen und mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Ein Paar Minuten im Ofen ruhen lassen und dann servieren. Guten Appetit!