Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Weihnachtsbraten - Rinderbraten

  • ArgentinienArgentinien
  • Land: Argentinien

  • Kategorie: Fleisch

  • Zutaten:
  • 3 Kg Rindfleisch (Corazon de Cuadril - ein argentinischer Schnitt aus der Hüfte) - argentinisches Rumpsteak
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 8 Schalotten
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

  • So wird's gemacht:
  • Das Rindfleisch mit geschälten und geviertelten Knoblauchzehen und Rosmarin spicken. Hierzu rund um das Fleischstück mit einem Messer kurz einstechen und den Knoblauch und Rosmarin in die entstandene Tasche stecken. Nun kann das Fleisch einige Stunden bei Zimmertemperatur stehen und ziehen.
    Den Ofen auf 80 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Fleisch in einem Bräter mit Olivenöl kross von allen Seiten anbraten. Zum Schluss die geviertelten Schalotten und den restlichen Rosmarin hinzugeben und kurz mit anbraten.
    Das Fleisch nun für ca. 2 Stunden in den Ofen geben. Wenn das Fleisch eine Kerntemperatur von 57 °C erreicht (am besten mit einem Bratenthermometer kontrollieren) aus dem Ofen nehmen, abdecken und ca. 10 Minuten ruhen lassen.
    Nun kann das Fleisch aufgeschnitten und serviert werden.
  • Kommentar:
  • Dazu passen hervorragend Petersilienkartoffeln und ein frischer Salat oder auch gemischtes Ofengemüse.

(1655 Rezepte)