Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Spinatstrudel mit Käsesauce

  • ItalienItalien
  • Land: Italien

  • Region: Tirol
  • Kategorie: Gemüse, Vegetarisches

  • Zutaten:
  • 250 g Mehl
  • 1/8 l Wasser
  • 300 g Spinat
  • 3 Schalotten, fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Sardelle
  • 1/2 l Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Sonnenblumenöl
  • Butter
  • 100 g Bergkäse, gerieben
  • 1/2 Bund Blattpetersilie
  • 350 ml Milch

  • So wird's gemacht:
  • 250 g Mehl, 1 EL Öl, 1/8 l lauwarmes Wasser und eine Prise Salz zu einem glatten Teig schlagen. Die Teigkugel in eine Schüssel geben und soviel Öl dazugießen, dass der Teig ganz bedeckt ist. Den Teig mindestens 2 Stunden an einem warmen Ort stehen lassen. Den Spinat waschen und die Stiele entfernen. 2 Schalotten in einer Pfanne mit Butter anschwitzen, Knoblauch und die fein gehackte Sardelle zugeben. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit Sahne aufgießen und einkochen lassen. Mit Pfeffer und Muskat würzen. Den Teig aus dem Öl nehmen, mit Küchenkrepp gut abtupfen, mit Mehl bestäuben und auf ein Küchentuch geben. Den Teig noch mal gut durchkneten, ausrollen und dünn ausziehen. Den ausgezogenen Teig mit flüssiger Butter bepinseln und die Spinatmasse darauf verteilen. Den Strudel mit Hilfe des Küchentuchs aufrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Butter einstreichen und bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Für die Sauce eine Schalotte mit Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit der Milch aufgießen. Mit dem Schneebesen glatt rühren und 5 Minuten durchkochen. Den Käse zugeben und schmelzen lassen. Mit Muskat und Pfeffer würzen und Petersilie untermischen.Den Strudel mit der Käsesauce anrichten.

(1653 Rezepte)