Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Gebratene Scholle

  • DeutschlandDeutschland
  • Land: Deutschland

  • Kategorie: Fisch

  • Zutaten:
  • 200 g kleine neue Kartoffeln
  • 200 g junge Bundmöhren
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1/8 -1/4 l Gemüsebrühe
  • 1 küchenfertige Scholle
  • 1 El Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 El Mehl zum Wenden
  • 15 g Butterschmalz
  • 1-2 Stiele Dill
  • 15 g Butter
  • Zitronenspalten zum Garnieren

  • So wird's gemacht:
  • Die Kartoffeln gründlich in kaltem Wasser waschen und sie, je nach Größe, ganz lassen oder halbieren. Zugedeckt in leicht kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Die Möhren schälen und dabei etwas grün stehen lassen. Die Lauchzwiebeln putzen und ganz lassen. Die Brühe kochen. Die Möhren darin ca. 12 Minuten garen. Die Lauschzwiebeln ca. 5 Minuten vor dem Garzeitende zufügen. In der Zwischenzeit die Scholle waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Mehl auf einen Teller verteilen und die Scholle darin wenden, das überschüssige Mehl etwas abklopfen. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schollen erst auf der hellen Hautseite, dann auf der dunklen Seite darin jeweils etwa 4 Minuten goldbraun und knusprig braten. Den Dill waschen, Trockenschütteln und, bis auf einige Fähnchen zum Garnieren, fein schneiden. Die Butter in einen Topf kurz aufschäumen lassen. Das Gemüse auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Scholle, das Gemüse und die Kartoffeln auf einen Teller anrichten. Mit der aufgeschäumten Butter übergießen und mit Dill bestreuen. Mit Zitrone und Dillfähnchen garniert servieren. Dazu schmeckt ein kühles Bier oder Mineralwasser mit Zitrone

(1653 Rezepte)