Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Dorade

  • FrankreichFrankreich
  • Land: Frankreich

  • Kategorie: Fisch

  • Zutaten:
  • 1 Dorade
  • 4 Zehen Knoblauch
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • viel Olivenl
  • 2 Lorbeerbltter
  • Kapern
  • 2 Schalotten
  • 3 Tomaten
  • 4 kleine fest kochende Kartoffeln
  • 4 Garnelen
  • Weisswein (trocken)
  • Fischfond oder Gemsebrhe
  • 5 El Fischfond oder Gemsebrhe

  • So wird's gemacht:
  • Den Fisch putzen, die Kruter mit Salz und Pfeffer und den Knoblauch fein wiegen. Die Dorade in eine flache Schssel legen, mit den 2 El von den Krutern fllen. Den Rest der Kruter, die Kapern und die Lorbeerbltter ber den Fisch geben, die Limettenscheiben auf den Fisch legen und reichlich Olivenl darbergiessen. Das ganze 2 Stunden marinieren lassen, etwas Weisswein dazugeben und die Dorade eine weitere Stunde marinieren. lassen.
    Die Kartoffeln lngs in Viertel schneiden und gar kochen, die Tomaten vierteln(dabei die Kerne entfernen) und die Schalotten in Ringe schneiden. Die Schalottenringe in Olivenl braten und bald die Tomatenviertel dazugeben und kurz mitdnsten.
    Die Schalotten-Tomaten-Mischung in eine feuerfeste Form geben, darauf die Dorade legen und die Kartoffeln, die Garnelen, die Limettenscheiben und die Lorbeerbltter um und ber den Fisch verteilen. Den Fond und die Marinade ber den Fisch verteilen und bei 200 C im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten garen.
  • Kommentar:
  • Die in der Schssel briggebliebenen Kapern und Kruter mit Reis zusammen kochen und zur Dorade servieren.