Rezeptsammlung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Startseite


vegan


Masurischer Wildschweinbraten

  • PolenPolen
  • Land: Polen

  • Kategorie: Wild

  • Zutaten:
  • 1 kg Wildschweinbraten aus der Keule
  • 1 l Buttermilch
  • 2 cl Weinbrand
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Wacholderbeeren
  • ganze Pfefferkörner
  • 250 ml Wildfond
  • 500 ml Malzbier
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Mehlbutter

  • So wird's gemacht:
  • Das Fleisch waschen und trockentupfen. Eine Beize aus Buttermilch, Weinbrand, kleingeschnittener Zwiebel und zerdrückten Wacholderbeeren zubereiten. Geputztes ud klein geschnittenes Suppengrün, Pfefferkörner und Lorbeerblatt dazugeben. Das Fleisch in die Beize legen und zugedeckt 2 Tage in den Kühlschrank stellen.
    Danach abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Öl ca. 10 Minuten rundherum anbraten. Mit Fond und Malzbier begießen. 90-120 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Danach warmstellen.
    Für die Sauce Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Mit gesiebtem Bratfond und 4 EL Beize ablöschen. Abschmecken mit Johannisbeergelee, Zitronensaft, Salz und Pfeffer.
    Dazu schmecken Semmelknödel.

(1655 Rezepte)